Der Asteroid Gaspra

Diese Aufnahme ist durch Zusammenfügen von zwei Aufnahmen der Raumsonde Galileo entstanden, als sie am 29. Oktober 1991 an Gaspra vorbeiflog. Weil Gaspra der 951. Asteroid ist, der entdeckt wurde, wird Gaspra in vielen wissenschaftlichen Veröffentlichungen auch als "951 Gaspra" bezeichnet. Gaspra befindet sich im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter.


StarChild Zurück zur StarChild Homepage Zur Imagine the Universe! Homepage beim HEASARC Imagine the Universe!

StarChild ist ein Service des "High Energy Astrophysics Science Archive Research Center" (HEASARC),  Direktor: Dr. Nicholas E. White, innerhalb des "Laboratory for High Energy Astrophysics" (LHEA) bei der NASA/ GSFC.

StarChild Autoren: Das StarChild Team
StarChild Graphiken: Danksagung
StarChild Projekt-Leiterin: Dr. Laura A. Whitlock
Technische Unterstützung: Sherri Calvo


Übersetzt mit freundlicher Genehmigung von Dr. Laura A. Whitlock.
Melden Sie Fehler bitte bei der AVG-Internet-Redaktion.