Saturn

Dieses Bild des Planeten Saturn wurde am 4. August 1981 von der Raumsonde Voyager 2 aufgenommen, als sie sich dem Planeten näherte. Die Farben wurden so wiedergegeben, wie sie wirklich erscheinen. Sie wurden nicht verändert. Am unteren Rand kannst Du drei weiße Punkte erkennen. Das sind von rechts nach links die Saturnmonde Tethys, Dione und Rhea. Man kann auch den Schatten sehen, den Tethys auf die Südhalbkugel des Planeten wirft.


StarChild Zurück zur StarChild Homepage Zur Imagine the Universe! Homepage beim HEASARC Imagine the Universe!

StarChild ist ein Service des "High Energy Astrophysics Science Archive Research Center" (HEASARC),  Direktor: Dr. Nicholas E. White, innerhalb des "Laboratory for High Energy Astrophysics" (LHEA) bei der NASA/ GSFC.

StarChild Autoren: Das StarChild Team
StarChild Graphiken: Danksagung
StarChild Projekt-Leiterin: Dr. Laura A. Whitlock
Technische Unterstützung: Sherri Calvo


Übersetzt mit freundlicher Genehmigung von Dr. Laura A. Whitlock.
Melden Sie Fehler bitte bei der AVG-Internet-Redaktion.