Die Frage des Monats

Willkommen bei einer neuen Rubrik von StarChild! Jeden Monat werden wir an dieser Stelle eine häuftig gestellte Frage beantworten.

Die Fragen aus vergangenen Monaten könnt Ihr in unserem Archiv finden.

Die Frage:

Liebes StarChild,
wurde ein neuer Planet in unserem Sonnensystem entdeckt?

Die Antwort:

Nein, es wurde kein neuer Planet in unserem Sonnenssystem entdeckt. Es wurde nur ein weiteres Objekt im sogenannten "Kuiper Gürtel" (engl.: Kuiper Belt) gefunden. Der Kuiper Gürtel ist eine scheibenförmige Region jenseits der Umlaufbahn des Planeten Neptun. Dieses Gebiet erstreckt sich zwischen 30 und 100 Astronomischen Einheiten Entfernung von der Sonne. Es enthält viele kleine und einige grössere Brocken aus Eis und Gestein. Von Zeit zu Zeit ändert sich die Umlaufbahn eines dieser Kuiper Belt Objekte (Abk.: KBO) so, dass sie die Umlaufbahn des Neptun kreuzt. Kommt dieses KBO dem Planeten Neptun dabei zu nahe, kann es passieren, dass es entweder aus dem Sonnensystem herausgeworfen wird oder noch tiefer ins innere des Sonnensystems eindringt.

Man schätzt, dass es wenigstens 35000 KBO mit einem Durchmesser von mehr als 100km gibt. Vor kurzem ging die Entdeckung eines KBOs mit dem vorläufigen Namen "Quaoar" durch die Presse. Der Name stammt von der Gottheit eines amerikanischen Indianerstammes. Dieser Himmeslkörper hat einen Durchmesser von ungefähr 1300km und ist damit etwa halb so gross wie Pluto.

Zeichnung eines Künstlers, die die Grössen von
Erde, Mond, Pluto und Quaoar miteinander vergleicht

Dank unserer zunehmenden Fähigkeit, kleine und weit entfernte Objekte beobachten zu können, entdecken wir immer mehr plutoähnliche Himmelskörper im Kuiper Gürtel. Vor einigen Jahren entstand eine Diskussion, ob Pluto als KOB oder auch weiterhin als Planet klassifiziert werden sollte. Die Internationale Astronomische Union entschied daraufhin, dass Pluto weiterhin seinen Status als neunter Planet im Sonnensystem behalten sollte. Daher betrachten die meisten Astronomen Pluto als einen Planeten UND ein KBO. Hätte man Pluto erst heute entdeckt, und nicht schon vor 70 Jahren, dann wäre er bestimmt - wie alle kleineren Objekte in dieser Region auch - als KBO und nicht als Planet klassifiziert worden.

Wie dem auch sei: Heute sind in unserem Sonnensystem neun Planeten bekannt.


StarChild Zurück zur StarChild Homepage Zur Imagine the Universe! Homepage beim HEASARC Imagine the Universe!

StarChild ist ein Service des "High Energy Astrophysics Science Archive Research Center" (HEASARC),  Direktor: Dr. Nicholas E. White, innerhalb des "Laboratory for High Energy Astrophysics" (LHEA) bei der NASA/ GSFC.

StarChild Autoren: Das StarChild Team
StarChild Graphiken: Danksagung
StarChild Projekt-Leiterin: Dr. Laura A. Whitlock
Technische Unterstützung: Sherri Calvo


Übersetzt mit freundlicher Genehmigung von Dr. Laura A. Whitlock.
Melden Sie Fehler bitte bei der AVG-Internet-Redaktion.